Ein paar Kilometerchen mehr, dafür mehr Schatten, mehr Abwechslung und schönere Routenführung: Das ist die Blaufränkisch Ultra Route 2018.

Blaufränkisch Ultra 2018

Nachdem wir am vergangenen Wochenende das letzte fehlende Teilstück der neuen Routenplanung laufend erkundet haben, steht die finale Strecke des BFU 2018 nun fest. Wir freuen uns, dass die Strecke nun abwechslungsreicher und schöner geworden ist. Hier die wichtigsten Fakten:

  • Die Änderung war aus organisatorischer Sicht notwendig, um nicht wie bei der Premiere auf Hauptverkehrsstraßen laufen zu müssen.
  • Die Streckenlänge steigt von 74 auf 77 km – der Fun Run ist von der Routenänderung nicht betroffen.
  • Gelaufen wird nun ausschließlich auf Nebenstraßen, Gehsteigen, Güter-, Feld- und Forstwegen. Auch ein kleiner Abschnitt (ca. 100m) durch unbefestigtes Gelände im Wald ist dabei. Bedeutet auch: Mehr schattige Abschnitte.
  • Laufuntergrund ist nun nicht mehr nur Asphalt, sondern auch Schotter und Naturboden.

Hier die Route im Detail:

Kategorien: BF Ultra 2018